Deutsch | English  

ECONYL

Econyl ist ein erneuertes Nylon Garn, welches von der italienischen Firma Aquafil entwickelt wurde. Es besteht sowohl aus Post-Consumer Abfall, wie z.B. gebrauchten Fischernetzen, als auch aus Pre-Consumer Abfall in der Form von Stoffresten. Der Abfall wird weltweit gesammelt um dann in Slovenien als Teil eines closed-loop Systems in ein zu 100% erneuertes und erneuerbares Nylon umgewandelt zu werden. Zum einen werden durch diese Methode sogenannte Geisternetze aus den Ozeanen entfernt, und zum anderen benötigt die Herstellung 50% weniger Energie als Virgin Nylon. Zusätzlich dazu wird der Kohlenstoffdioxidausstoß um 50% reduziert, und es wird vollkommen auf die Benutzung von Erdöl verzichtet.